Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren des FC Weißensee 03, die uns jederzeit tatkräftig unterstützt haben.




Aktuelle Neuigkeiten

Meldungen rund um den Verein, Veranstaltungen und Turniere:

F-Junioren

am 30.03.2017, von M. Pergelt


Nachholspiel am 29. März 2017 in Olbersleben

Bei gutem Wetter startete um 17:30 Uhr unser Nachholspiel gegen den Olberslebener SV. Druckvoll nahm unsere Mannschaft sofort das Spiel auf und versuchte das erste Tor zu erzielen. Dies wollte uns jedoch nicht gelingen. Erst eine 9-Meter-Entscheidung konnten wir nutzen und in Führung gehen. Danach lief es allerdings weiter wie zuvor. Wir hatten einige gute Chancen, aber der Ball wollte nicht über die Torlinie. So ging es mit 0:1 in die Halbzeitpause. Mit einigen Umstellungen begannen wir die zweite Spielzeit. Nun schossen wir die Tore teilweise im Minutentakt. Alle unsere Spieler bekamen ihre Einsatzzeiten und hatten die Möglichkeit das Spielergebnis mitzugestalten, da sie teilweise auch auf unterschiedlichen Positionen spielten. Am Ende stand es 0:10. Durch diesen Sieg haben wir vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Allerdings haben wir derzeit ein Spiel mehr als die anderen Mannschaften.


Es spielten: Jacob Beinicke (1), Justin Bohne (1), Lilly Fabian (2), Louis Antony Krause, John Loesche, Luis Michel (2), Tamino Pergelt (1), Levi Rohrig (2), Bryan Scherre, Luca Stiem und Lasse Szygulla.



Marco Pergelt im Namen der F-Junioren des FC Weißensee 03

F-Junioren

am 28.03.2017, von M.Pergelt


Erster gegen Zweiter am 14. Spieltag

Am 26. März 2017 fand das Spitzenspiel gegen die SpG SV Empor Buttstädt statt.
Das Spielfeld in Buttstädt passte jedoch nicht so recht zum heutigen Spiel. Nichtsdestotrotz kamen wir gut in die Partie und konnten gleich ordentlich Druck aufbauen. Allerdings gelang es nicht, den Ball trotz einiger guter Chancen im Tor unterzubringen. So gingen wir Torlos in die Halbzeitpause. Kurz nach Wiederanpfiff konnte Buttstädt, quasi aus dem Nichts, durch einen Schuss unweit des Anstosspunktes, in Führung gehen. Der Ball wurde über unsere Abwehr gespielt und ist knapp unter der Latte, für unseren Torwart nicht zu halten, im Tor gelandet. Ein denkwürdig ungünstiger Start in die zweite Spielzeit. Nun mussten wir uns erstmal wieder etwas sammeln. Wir fanden zu unserem Spiel aus der 1. Halbzeit zurück und spielten wieder gut auf des Gegners Tor. Trotz einiger Ecken konnten wir nicht ausgleichen. Nach einem Gegenangriff von Buttstädt landete der Ball abermals, mit etwas Glück, in unserem Tor. Was für ein Spiel. Wir ermutigten unsere Spieler weiter zu kämpfen und nicht aufzugeben. Wir hatten ja noch 6 Minuten Zeit. Direkt nach Anstoß vom Mittelpunkt strebten wir wieder auf das gegnerische Tor und endlich konnten auch wir ein Tor erzielen. Jetzt hieß es kämpfen und bum war der Ball wieder im Netz von Buttstädt, zwar auch hier etwas glücklich, aber das war egal, das Tor war erzwungen. 2:2. Was für eine Moral. Jetzt wollten wir den Sieg. Aber soviel Zeit hatten wir nicht mehr. Mit dem Endstand von 2:2 waren wir aber trotzdem einverstanden. Nach dem obligatorischen 9-Meter-Schießen trennten sich schließlich beide Mannschaften zufrieden.

Am nächsten Mittwoch findet das Nachholspiel gegen Olbersleben statt und am Samstag erwarten wir den FSV Sömmerda am Sportplatz an der Ulmenallee. Beginn 10 Uhr. Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt sein.

Marco Pergelt im Namen der F-Junioren des FC Weißensee 03

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
Haftungsausschluss

Das Hamburger Landgericht hat am 12.Mai.1998 per Urteil beschlossen, dass wir durch externe Verlinkungen mitverantwortlich für den Inhalt dieser Seiten gemacht werden können. Wir distanzieren uns deshalb von den Inhalten aller externer Links auf unserer Seite. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten.
FC Weißensee 03 e.V.

Günther Habermann
Mitscherlichplatz 4
99631 Weißensee
habermann.weiszensee@freenet.de

Copyright (c) 2014 FC Weißensee 03 e.V. -